Übersicht

Allgemein

Glatfelter-Betriebsratsvorsitzender zu Gast beim Dialogabend

Glatfelter-Betriebsratsvorsitzender und Genosse Arif Tantürk war bei unserem monatlichen Dialogabend zu Gast. Unter anderem berichtete Arif über die aktuell Stimmungslage unter den Mitarbeitern im Glatfelter-Betrieb. Nachdem die Frist für die Schließung des Betriebs verlängert wurde, sorgte dies für einen Hoffnungsschimmer…

Bezahlbar und klimafreundlich Heizen.

Bis 2045 soll in Deutschland klimaneutral geheizt werden. Damit dieses Ziel erreicht werden kann, hatte die Bundesregierung im Koalitionsvertrag festgelegt, dass ab 2025 möglichst jede neu eingebaute Heizung auf der Basis von 65 Prozent erneuerbaren Energien betrieben werden soll. Der…

Wir laden zu unserem traditionellen 1. Mai ein

  Gegründet als Arbeiterpartei kämpft die SPD seit über 150 Jahre Seite an Seite mit den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Deshalb laden wir euch herzlich zu unserem traditionellen 1. Mai vor unserem Bürgerbüro in Nidda ein. Neben einem leckeren Frühstücksbüffet, erwarten…

„Naturschutz ganz konkret vor Ort“

Naturschutzgruppe Münzenberg und Landratskandidat Kötter im Austausch „Wir wollen hier vor Ort etwas für unsere Natur und Heimat erreichen, deshalb engagieren wir uns“, erläutert Sabine Tinz, die seit 2001 Vorsitzende der Naturschutzgruppe Stadt Münzenberg e.V. ist. Gemeinsam mit…

Wir stehen an der Seite der Beschäftigten

Am  24.03.2023 hat der Glatfelter-Betriebsrat und die IGBCE zu einer Kundgebung eingeladen. Wie die Medien berichten, will sich der amerikanische Konzern von dem Standort Ober-Schmitten trennen. Sollte sich bis Ostern kein neuer…

Mitgliederversammlung

Am vergangenen Samstag fand unsere Mitgliederversammlung im Bürgerhaus Nidda statt. Neben der Planung der zukünftigen Parteiarbeit und Öffentlichkeitsarbeit, wurden 9 Delegierte für überregionale Parteitage gewählt. Besonders hat uns gefreut, dass unsere Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl anwesend war und über die Landespolitik…

Rouven Kötter soll Landrat werden

Der 42jährige Rouven Kötter aus Wölfersheim soll für die Wetterauer SPD bei der Landratswahl im kommenden Jahr antreten. Der Unterbezirksbeirat, in dem neben den Mitgliedern des Vorstandes auch Vertreter aller Ortsvereine sitzen, hat ihn einstimmig aufgefordert, für das Amt…

Projekt Sportpark Gänsweid

  Wir freuen uns darüber, dass der Haupt- und Finanzausschuss während der jüngsten Sitzung unserem Antrag, Haushaltsgelder für einen Kunstrasenplatz an der Gänsweid einzuplanen, einstimmig angenommen hat. Sollte der Entwurf in der Stadtverordnetenversammlung heute Abend bestätigt werden, freut sich Fraktionsvorsitzender…

Mitgliederehrungen

Kürzlich trafen sich unsere Mitglieder zu einer Mitgliederversammlung im Bürgerhaus, um unteranderem stolze Mitgliedsjubiläen zu begehen und die Weichen für die Landtagswahl 2024 zu stellen. Dazu war die Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl vor Ort und berichtete über ihre Tätigkeiten, sowie ihre…

Hallenbad in Nidda braucht eine Lösung

Autorennen und Tempolimits in der Stadt waren am abendlichen Ortsrundgang in Nidda Thema. Ein Bürger berichtete von deutlichen Überschreitungen der Tempolimits in der Bismarckstraße. Dieses Problem schien wohl jedem bekannt, Lösungsansätze seien aber nicht bekannt. An dieser Stelle müsse man…

Stadtteiltour in Eichelsdorf

Am Freitagabend in Eichelsdorf konnte Thomas Eckhardt auf seiner Wahlkampftour Mitglieder des Ortsbeirat, allen voran den Ortsvorsteher Werner Rau begrüßen. In Eichelsdorf beschäftigt vor allem das Thema Hochwasserschutz. Der Bürgermeisterkandidat sieht hier ebenso Gefahren, vor allem mit den zunehmenden prognostizierten…

Wahlkampfauftakt der Stadteiltour in Geiss-Nidda

Zum Wahlkampfauftakt startete die Stadtteiltourour im Rahmen der Bürgermeisterwahl in Geiß-Nidda. Einige Interessierte fanden sich zusammen, um Thomas Eckhardt bei seiner Ortsbegehung zu begleiten. Schnell kam man ins Gespräch und die Bürgerinnen und Bürger formulierten ihre Anliegen betreffend ihres Ortsteils.

Lauf mit Natalie Pawlik nach Berlin

Die sportbegeisterte SPD-Bundestagskandidatin Natalie Pawlik startet im Zuge Ihres eigenen Wegs nach Berlin eine Laufaktion mit den Wetterauerinnen und Wetterauern. Gemeinsam soll in den kommenden Wochen die Strecke vonPawliks Heimatsstadt Bad Nauheim bis in den Bundestag nach Berlin zurückgelegt werden.