Aktuelles

SPD Nidda und BINLE wollen kein neues Umweltfiasko

Laura Lobo Massaro konnte als stellvertretende Vorsitzende der SPD Nidda auf dem Dialogabend betroffene Bürger und den Vorstand der Bürgerinitiative für Lebensqualität in Nidda e.V. (BINLE) begrüßen. Sie eröffnete mit einer aktuellen Rückmeldung einer Schülerin, welche durch die undurchsichtige Informationspolitik der Stadt, zur Entwicklung des ehemaligen Hornitex/ Pfleiderer Gelände, große Ängste vor den negativen Umwelteinflüssen […] weiterlesen ...

SPD Nidda: Bürgerliste ist eine Dorfpartei

Genossen bleiben dabei, die Straßenbeiträge abzuschaffen, und feuern gegen die Bürgerliste. Die BL stehe für einen Stillstand der Stadt. Nidda (red). Die SPD Nidda wird keinesfalls ihr Gesicht verlieren und steht vollumfänglich hinter ihrer Forderung, die Straßenbeiträge für die Großgemeinde Nidda abzuschaffen, schreibt der Fraktionsvorsitzende Stefan Knoche in einer Pressemitteilung. Die SPD reagiert damit auf […] weiterlesen ...

Einigkeit zwischen der SPD Nidda und der BI Straßenbeitragsfreies Nidda

Erwartungsgemäß wurde der Dialogabend der SPD Nidda, zum Thema Abschaffung der Straßenbeiträge in der Großgemeinde Nidda, letzten Freitag gut besucht. Über den guten Besuch müssen wir uns nicht wundern, so Christine Jäger. Die Diskussion über die Abschaffung der Straßenbeiträge in der Großgemeinde wird von großen Teilen der Bürger aufmerksam verfolgt. Um sich auf den von […] weiterlesen ...

Erfurt 2020 ist kein neues 1933,

… nein, es ist eine reale Bedrohung und damit können wir später nicht sagen: Es war Schicksal, da gibt es kein Vertun! Der pure Machtwille und die Dummheit der Thüringer CDU und der Lindner FDP hat uns allen gezeigt, wie schnell eine Parlamentarische Demokratie zum Steigbügelhalter einer Hoecke – AFD wurde. Die will eine andere […] weiterlesen ...

Dialogabend des SPD Ortsvereins Nidda

Die SPD Nidda hatte den Antrag in die Stadtverordnetenversammlung eingebracht, die Straßenbeiträge für die Bürger der Stadt Nidda abzuschaffen. Zwischenzeitlich haben dazu umfassende Prüfungen zur Machbarkeit für die Großgemeinde Nidda stattgefunden. Es gibt sachliche Gründe, emotionale und unsachliche Behauptungen, aber auch zunehmend mehr Befürworter, diese ungerechten Straßenbeiträge in Nidda abzuschaffen. Die Genossen, Stadtverordnete und Magistratsmitglieder […] weiterlesen ...

Monatlicher Dialogabend der SPD Nidda

Am Freitag ist Nikolaus! 🎅🎅🎅 Dazu laden wir euch gerne zu unserer traditionellen Familienfeier der SPD Unter-/Ober-Widdersheim ein. Los geht es bereits um 17.30 Uhr am BGH Ober-Widdersheim mit einer Wanderung. Anschließend ist bei Stockbrot, Lagerfeuer und warmen Getränken die perfekte Gelegenheit für Austausch und Diskussion. Weitere Infos entnehmt ihr dem Flyer in den Kommentaren […] weiterlesen ...