Aktuelles

Herzlich Willkommen auf unserer Website.

Kommunalpolitik gestaltet das Leben in unserer Gemeinde ganz wesentlich mit. Um damit das Beste für Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, zu erreichen, treten wir für einen demokratischen und transparenten Lösungsprozess ein. Unser Ziel ist es, Bürgernähe zu praktizieren. Dafür brauchen wir den Ratschlag und Sachverstand unserer Bevölkerung. Wir freuen uns über Fragen, Anregungen, Wünsche oder […] weiterlesen ...

Warum macht es sich die SPD so schwer?

Zugegeben, eine provokante Überschrift, aber sind wir mal ehrlich, es ist so! Die SPD wird zur Zeit als Partei der Kompromisse, was ja eigentlich gut ist,   ——–                             ohne eigenes Profil und als Staatspartei wahrgenommen, deren Funktionsträger es mit der Karriere sehr eng halten, dabei aber vergessen, für was die Sozialdemokratie im  Bewusstsein der Menschen stehen […] weiterlesen ...

Niddas SPD feiert ihr 100-jähriges Bestehen mit einem Familiennachmittag

„Als Stunde des Zusammenrückens“ bezeichnete Lisa Gnadl den Familiennachmittag, mit dem Niddas SPD ihr 100-jähriges Bestehen feierte. MICHELNAU – 100 Jahre SPD Nidda: Das Jubiläum wurde als freundschaftliches, entspanntes Fest zwischen Rückschau auf die Vergangenheit und dem Ausblick auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen gestaltet. Der „Verein der Steinbruchfreunde Michelnau“ hatte die Partei bei der […] weiterlesen ...

Was Sozialdemokratie im ländlichen Raum ausmacht

Am Wochenende feiert der Niddaer SPD-Ortsverein sein 100-jähriges Bestehen – in einer für die gesamte Partei stürmischen Zeit. Ein Gespräch mit Christine Jäger und Ute Kohlbecher. NIDDA – Am Wochenende feiert der Niddaer SPD-Ortsverein sein 100-jähriges Bestehen – in einer für die gesamte Partei stürmischen Zeit, in der manche in Deutschland gar die Frage nach […] weiterlesen ...

100 Jahre SPD Nidda

MICHELNAU – Am Samstag, 24. August, feiert die SPD-Nidda ihr 100-jähriges Bestehen im Steinbruch Michelnau. Die Feier beginnt um 14 Uhr mit einem Kinderfest, Kaffee und Kuchen. Ab 16 Uhr wird die Generalsekretärin der SPD-Hessen, Nancy Faser, verdiente Mitglieder ehren. Ab 18 Uhr sorgt die Band Faltenrock aus Nidda für musikalische Unterhaltung. Alle interessierten Bürger, […] weiterlesen ...

Adolf Prasse: „SPD vertrat meine Interessen“

NIDDA – Adolf Prasse ist 81 Jahre alt, kam als Kind mit seiner heimatvertriebenen Familie aus dem Egerland nach Nidda, arbeitete zunächst in der Papierfabrik, dann in Verwaltungsaufgaben. Herr Prasse, warum sind Sie 1969 in die SPD eingetreten? Ich war der Meinung, dass die Interessen der breiten Bevölkerungsmehrheit, zu der ich mich zähle, am besten […] weiterlesen ...

SPD Nidda: Alles beginnt in schweren Zeiten nach dem Ersten Weltkrieg

Am 8. Januar 1919 gründeten 18 Niddaer Männer einen sozialdemokratischen Wahlverein. Zum 100-jährigen SPD-Bestehen führt eine Chronik durch Partei- und Stadtgeschichte zugleich. NIDDA – Der Anfang fiel in die schweren Zeiten nach dem Ersten Weltkrieg: Am Abend des 8. Januar 1919 gründeten 18 Niddaer Männer, vor allem junge Handwerker und Facharbeiter, in der Gaststätte Zoll […] weiterlesen ...

Niddaer SPD-Politiker informieren sich über die Otto-Dönges-Schule

310 Kinder besuchen derzeit die Otto-Dönges-Schule. Das erfuhren Mitglieder der SPD-Nidda, die dort während ihres Sommerprogramms vorbeischauten. NIDDA – 310 Kinder besuchen derzeit die Otto-Dönges-Schule. Das erfuhren Mitglieder der SPD Nidda, die dort während ihres Sommerprogramms vorbeischauten. Da zum neuen Schuljahr 76 Kinder eingeschult wurden, konnten drei erste Klassen und eine Intensivklasse eingerichtet werden, berichteten […] weiterlesen ...

SPD Nidda: Erweiterung der Josef-Moufang-Schule dringend notwendig

Niddas SPD besucht während der Sommerferien die Stadtteile. Jetzt war die Gruppe in Ober-Schmitten unterwegs, wo das Hauptaugenmerk auf der Grundschule lag. OBER-SCHMITTEN – Alljährlich nutzt Niddas SPD die sitzungsfreie Zeit in den Sommerferien, um Stadtteile zu besuchen. Jetzt war die Gruppe in Ober-Schmitten unterwegs, wo das Hauptaugenmerk auf der Josef-Moufang-Schule lag. Neben den Grundschulkindern […] weiterlesen ...